ALTERSSICHTIGKEIT (PRESBYOPIE) UND SEINE LÖSUNGEN

Alterssichtigkeit ist ein natürliches Phänomen verbunden mit dem Altern der Linse die sich nicht mehr genügend anpassen kann. Dies kommt ab 40 Jahren vor. Die Sicht von Nahe wird progressiv unscharf. Mann merkt es wenn man die Arme verlängern muss um lesen zu können.

Alterssichtigkeit spricht sich in Dioptrie aus. Alterssichtigkeit schreitet mit dem Alter vor von +0.5 bis +3 Dioptrien zwischen 40 und 60 Jahren.

LASER EINGRIFF FÜR ALTERSSICHTIGE: DER SUPRACOR

Die Laserkorrektur für Alterssichtige hat das Ziel die Hornhaut wieder multifokal zu gestalten um die Bildung der verschiedenen Objekte wieder auf die Retina zu bringen (Scharfer Punkt). Der Supracor ermöglicht fast alle Alterssichtige Patienten zu behandeln, sogar wenn die Sehstörung mit einem anderen Faktor verbunden ist wie zum Beispiel Kurzsichtig (Myopie), Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) oder Weitsichtigkeit (Hyperopie).

Vision Future und Bausch & Lomb, Unternehmen Leader in der Entwicklung von ophthalmologische Lasers, haben eine Wissenschaftliche und Technologische Partnerschaft abgeschlossen. In diesem Zusammenhang, haben die Chirurgen von Vision Future mit den Ingenieuren von Bausch & Lomb ein Prozedere entwickelt wo Weltweit einmalig ist um die Presbyopie zu korrigieren.